Veranstaltungen

Auf dieser Seite finden sich die Veranstaltungen des Vereins Seelenerbe e.V., sowie externe Veranstaltungen, auf denen Mitglieder des Vorstands teilgenommen haben.

Veranstaltungen des Vereins Seelenerbe e.V.

12.-14.04.2019

"Vom Überleben zum Leben" Seelenerbe-Wochenende 2019 und Mitgliederversammlung in Kürten

27./18.07.2018
Sitzung des Vorstands in Göttingen

04.–06.05.2018
"Mehr Leichtigkeit-leben-lernen" Seelenerbe-Wochenende 2018 in Kürten

06.05.2018
Mitgliederversammlung in Kürten

25.11.2017
Sitzung des Vorstands in Göttingen

19.-21.05.2017
Projekt „Seelenerbe heute“: Workshop in Höttingen

21.05.2017
Mitgliederversammlung in Höttingen

05.03.2016
Fachtag & Mitgliederversammlung in Berlin

04.03.2016
Sitzung des Vorstands in Berlin

26.09.2015
Sitzung des Vorstands in Remscheid

20.06.2015
Sitzung des Vorstands in Göttingen

14.03.2015
Sitzung des Vorstands in Göttingen

14. – 15.02.2015
Gründungs- und Mitgliederversammlung in Hamburg

22.03.2014
Treffen von erwachsenen Kindern psychisch Kranker in Hamburg (Entscheidung zur Gründung eines Vereins; Satzungsbeschluss & Vorstandswahl)

26.10.2013
Treffen von erwachsenen Kindern psychisch Kranker in Hamburg (erste Idee zur Gründung eines Vereins)

Externe Veranstaltungen

Veranstaltungen, auf denen Mitglieder des Vorstands teilnehmen werden oder teilgenommen haben.

27.10.2018
1. Demonstration für Kinder psychisch kranker Eltern
13:00-17:00 Theodor-Heuss-Platz, Hamburg. Veranstalter: wellengang.hamburg
Auf der Rednerliste der Abschlusskundgebung ist u.a. Dr. Christian Kloß. Seine Rede als Film zum downloaden.

06.10.18
„Scham - Wächterin der Würde?!“ Wechselwirkung von psychischer Erkrankung und Schamgefühl
09:00-16:30 BBV Akademie GmbH; Robert-Bosch-Str. 3, 79539 Lörrach
Workshop: Scham und Verdrängung - Verhinderinnen der Trauer
Referent: Dr. Christian Kloß

05.10.18
Fachtag: Kooperation und Vernetzung
8:30-15:30 Tagesklinik- und Ambulanz-Zentrum EchTAZ, UG Sport- und Festhalle, Lindachstraße 43, 72764 Reutlingen
Vortrag: Liebe, Entlastung, Trauer - Wünsche an das Hilfesystem
Referent: Dr. Christian Kloß

07.09.2018 (geschlossene Veranstaltung)
Advisory Board Meeting D.O.T. - Die Offene Tür
Ludwig Boltzmann Gesellschaft, Nussdorferstrasse 64, 1090 Wien
Member of the Advisory Board: Dr. Christian Kloß

07.09.2018 (geschlossene Veranstaltung)
Advisory Board Meeting "How to raise the village to raise the child"
Ludwig Boltzmann Gesellschaft, Nussdorferstrasse 64, 1090 Wien
Member of the Advisory Board: Dr. Christian Kloß

04.08.2018
Selbsthilfefestival Berlin
Tempelhofer Feld, Berlin, Eingang Columbiadamm
Stand von Seelenerbe e.V., Zelt 3
Autorengespräch mit Dr. Christian Kloß, Zelt 1

17.11.2017
„Hinschauen und Handeln“ - 1. Fachtag der Landesarbeitsgemeinschaft Baden-Württemberg Kinder psychisch erkrankter Eltern
10:00 CineMaya, Steinstr. 2/2, 79312 Emmendingen
Vortrag: Liebe, Entlastung, Trauer – Wünsche an das Hilfesystem
Referent: Dr. Christian Kloß

11.10.2017
11. Aktionswoche der Seelischen Gesundheit, Alexianer Berlin-Weißensee
17:00 Brotfabrik am Caligariplatz, Berlin, Roter Salon
Lesung: Als sei nichts – Leben und Trauern als erwachsenes Kind psychisch kranker Eltern
Autor: Dr. Christian Kloß

05.05.2017
BAG Jahrestagung 2017
Kolpinghaus, München
Vortrag: Erwachsen werden als Zustand – Transition aus der Sicht erwachsener Kinder
Referent: Dr. Christian Kloß

14.11.2016
„Schlage die Trommel und fürchte Dich nicht!“ – Ausstellung im Rahmen der Woche der seelischen Gesundheit
10:30-14:30 Uhr, Berufsbildungswerk Neckargemünd, Im Spitzerfeld 25, 69151 Neckargemünd
Workshop: Liebe, Entlastung, Trauer – Innenansichten eines Kindes psychisch kranker Eltern
Referent: Dr. Christian Kloß

15.09.2016
16. Stormarner Kindertage (Beherzt, AWO Stormarn)
18-21:00 Uhr, Peter-Rantzau-Haus, Manfred-Samusch-Straße 9, 22926 Ahrensburg
Workshop: Wie geht es Kindern psychisch erkrankter Eltern? Wie können die betroffenen Familien unterstützt werden? Erfahrungsbericht eines erwachsenen Kindes psychisch erkrankter Eltern
Referent: Dr. Christian Kloß

15.07.2015
Kleine Held(Inn)en in Not – Prävention und gesundheitsfördernde Hilfen für Kinder psychisch erkrankter Eltern (Dachverband Gemeindepsychiatrie)
15-15:30 Uhr, Stephansstift, Zentrum für Erwachsenenbildung, Kirchröder Straße 44, 30625 Hannover
Vortrag: „Liebe, Entlastung, Trauer – Wünsche an das Hilfesystem aus Betroffenensicht“
Referent: Dr. Christian Kloß